21. August 2019  |  LOTTO Thüringen ARENA am Rennsteig |  10. Thüringer Wald Firmenlauf

Der Startschuss ist gefallen: Am Mittwoch, 5. April 2017, beginnt die Anmeldung zum diesjährigen Thüringer Wald Firmenlauf. Die sportlichste Netzwerkparty der Region wird am 23. August 2017 in der Oberhofer DKB SKI ARENA in die achte Runde gehen. Dann heißt es wieder: Die Wirtschaft im Thüringer Wald läuft! Mit der Anmeldung sollten die Unternehmen jedoch nicht lange warten, denn auch für die diesjährige Auflage gilt ein Teilnehmerlimit von 4.000 Läufern und Nordic Walkern. Am Veranstaltungstag werden rund 6.500 Teilnehmer und Fans zum Thüringer Wald Firmenlauf mit buntem Rahmenprogramm und stimmungsvoller After-Run-Party in Oberhof erwartet.

Traditionell Mitte August wird die DKB SKI ARENA Oberhof mit ihrem einmaligen Weltcup-Feeling zur eindrucksvollen Kulisse für die Firmenläufer und ihre Fans. Dort, wo die Biathlon-Idole im Winter ihre Runden drehen, wartet auf die Mitarbeiter und Chefs aus den Unternehmen, Handwerksbetrieben, Institutionen, Hochschulen und Vereinen ein Teamerlebnis der besonderen Art. „Zusammen Laufen und Walken schweißt zusammen, fördert die Motivation und Gesundheit. Unsere Wirtschaft ist auf Wachstumskurs, ein positive Unternehmenskultur ist wichtig, um in der Erfolgsspur zu bleiben“, so Dr. Peter Traut, Präsident der IHK Südthüringen und Vorsitzender des veranstaltenden forum Thüringer Wald e. V. Beim Thüringer Wald Firmenlauf geht es auf dem 4,5 km langen Rundkurs nicht um Höchstleistungen, sondern vielmehr darum, Spaß zu haben und sich durch möglichst kreative Outfits zu präsentieren – wer länger läuft, kann länger werben.

Der Verein forum Thüringer Wald – als Veranstalter des Thüringer Wald Firmenlaufes – hat die Ausrichtung der Veranstaltung 2017 in die Hände der neustrukturierten WSRO Skisport GmbH gelegt. Als Ausrichter des Biathlon Weltcups verfügt diese über das notwendige Know-how, das Event sowohl professionell durchzuführen, als auch zu einem unvergesslichen Highlight für die Teilnehmer werden zu lassen. Neu wird in diesem Jahr beispielsweise eine Videowand in der Arena sein. Außerdem ist ein Teamcaptain-Treffen geplant, bei dem Promi-Paten verlost werden. Die international erfolgreichen ehemaligen Skilangläufer Jens Filbrich sowie Biathletin Katrin Apel wollen danach zwei Teams begleiten und unterstützen. Die kreativste Fangruppe wird ebenfalls gekürt.

Im Jahr 2016 nahmen Läufer und Nordic Walker aus 266 Firmen am Thüringer Wald Firmenlauf teil. Die Teilnehmer vergaben in der anschließenden Befragung Bestnoten an die Veranstaltung und die Weiterempfehlungsrate beträgt 100 Prozent.

Anmeldungen und weitere Informationen unter: www.thueringer-wald-firmenlauf.de.