23. August 2017  |  DKB Ski Arena Oberhof  |  8. Thüringer Wald Firmenlauf

Disziplinen & Laufstrecke

Laufen

Der Teilnehmer bekommt seine persönliche Zeitmessung. Der Starter geht in alle Wertungen ein. Je schneller, desto besser. Die Laufstrecke wird 4,5 km betragen und um 18.00 Uhr gestartet. Der Start-/Zielbereich für die Lauf-Strecke ist die DKB SKI ARENA.

Nordic Walking

Der Teilnehmer bekommt seine persönliche Zeitmessung. Der Starter steht nicht im Wettkampf zu anderen Teilnehmern. Er fällt jedoch in die Wertung der Aktivsten und Originellsten sowie die Überraschungswertung für sein Team, Mannschaft und Unternehmen. Die Strecke für Nordic-Walker wird 4,5 km betragen. Der Streckenverlauf unterscheidet sich vom Start weg zu der Strecke der Läufer. Die beiden Strecken treffen aufeinander, so dass das Ziel dann wieder für Läufer und Nordic Walker gleich ist.

Zeitnahme

Beim Thüringer Wald Firmenlauf erfolgt die Zeitnahme ausschließlich mit dem EasyChip der Firma davengo GmbH, der am Schuh zu tragen ist. Nähere Infos über Firma davengo GmbH; Internet: www.davengo.com
Der EasyChip wird mit den Startunterlagen am Veranstaltungstag ausgegeben. Jeder Teilnehmer erhält einen persönlichen EasyChip. Der EasyChip ermöglicht eine Nettozeitnahme – die Startzeit wird also erst ausgelöst, wenn der Teilnehmer über die Startmatte läuft.

Bobbycar-Rennen

Auch unsere Kleinen können sich wieder an einem speziellen Wettkampf teilnehmen.  Das BMW Autohaus Matthes stellt  20 Bobbycars zur Verfügung. – Vielen Dank.
Es wird 2 Rennen mit je 10 Teilnehmern geben. Kinder im Alter von 2 -8 Jahren können teilnehmen.
Melden Sie Ihre Kids hier an.

 

Maskottchen-Rennen

Bevor die Läufer und Walker auf die Strecke gehen – könnt ihr euch in euren Kostümen messen. Auf einem kurzen Stück der Strecke lauf ihr gegen die Maskottchen der anderen Firmen. Das ist jedes Jahr ein großer Spaß.

Bitte hierfür nachfolgendes Formular ausfüllen:

Der Streckenverlauf für den Firmenlauf 2017 wurde ein wenig geändert. Die Nordic Walker und Läufer starten getrennt von einander. Die Strecken treffen sich beim Frankfurter Kreuz und enden im gemeinsamen Ziel in der DKB SKI ARENA. Wie auch im vergangenen Jahr wird es mehrere Startblöcke geben.

Veranstaltet von:

forum Thüringer Wald e. V.
Bahnhofstraße 4-8
98527 Suhl
www.forum-thueringer-wald.de

Ausgerichtet durch:

WSRO-Skisport GmbH
Am Grenzadler 7
98559 Oberhof
Telefon: 036842 53330

Hauptsponsor I:
Gesundheitspartner:
Hauptsponsor II:
Supplier:
Partner aus der Wirtschaft:
Weitere Projekte des forum Thüringer Wald e. V.: